DDR 2.0(21)

DDR? Ja, richtig gelesen! Aber nicht, was man jetzt vielleicht so oder so denken könnte. Es geht hier einfach nur um eine Motorradtour eines „Wessi“ (das ist meine Wenigkeit. Geboren 1962 im hessischen Marburg) mit einem „Ossi“ (mein Kumpel Olaf, seit fast ebenso vielen Jahren in Chemnitz beheimatet). Durch mir noch immer unbekannte Landschaften Ostdeutschlands. Da diese Virusvarianten die Welt weiter im Würgegriff halten, war an ein neuerliches Motorradabenteuer in Nordamerika (siehe bitte meine Blogs hierzu) nicht zu denken. An das europäische Ausland auch nicht so Recht. Wer blickt denn noch durch diese ganzen Reise-Vorschriften durch? Somit kam ich zu wirklich tollen Tagen durch wunderschöne Landschaften. Quasi vor der Haustür. Angefangen an dem einen Ende, dem Erzgebirge, bis hoch zum Traumstand auf dem Darß an der Ostsee. Auch was dazwischen liegt ist einfach nur schön. Elbsandsteingebirge, der Spreewald, die Mark Brandenburg, die Seenlandschaft der Müritz usw. Endlos scheinende Alleen und weiter Himmel. Und viel Platz. Eine einprägende Tour, die trotz vieler Regenphasen (sowas lieben wir Moppedfahrer ja geradezu😬) noch lange in Erinnerung bleiben wird. An dieser Stelle ein Dankeschön an Olaf, meinem persönlichen Guide durch die ehemalige DDR!

Und nun natürlich Bilder, die die oben geschilderten Eindrücke bestätigen sollen. Auch dieses Jahr wieder aus Gründen von Platz und Gewicht nur mit dem Smartphone „geschossen“. Wie immer viel Spaß beim betrachten.

Auf gehts. Start in Chemnitz am Fuße des Erzgebirges
Recht schnell ganz oben. Fichtelberg
Was für eine Aussicht. Trotz, oder gerade des Wetters wegen.
Ankunft in Cottbus. Die zweite Zeile ist sorbisch!
Cottbus, am Alten Markt
Schöne Nachtstimmung
Nächstes Ziel: Spreewald
Spezialitäten in Lübbenau
Ich hatte die „Senfvariante“👍
Allerdings ziemlich verwässert😬
Das gibts wirklich😉
Ankunft an der Müritz
Bei herrlichstem Wetter!
Blick auf Malchow
Warnemünde. Seeluft!
Weiter nach Ahrenshoop
Wieder was gelernt
Strandabschnitt bei Zingst
Ostsee-Weite
Eine weitere regionale Spezialität. Matjes👌
Hafen von Zingst
Endlos scheinende Alleen
Vorbei am Schwielowsee
Zum Endpunkt der Tour. Potsdam
Natürlich mit Sanssouci
Alexandrowka
Ehemalige russische Kolonie
Cecilienhof
Hier wurde seinerzeit geteilt, was wir dieser Tage gemeinsam mit unseren Motorrädern bereist haben!
Ort der Potsdamer Konferenz von 1945
Vielen Dank. Bis zur nächsten gemeinsamen Tour!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s