Aachen – Stadt Karls des Großen

Neben meiner beruflichen Tätigkeit konnte ich dieser Tage noch etwas Zeit freimachen, um einen Spaziergang durch diese lebendige Unistadt im Dreiländereck D-B-NL zu machen. Anbei ein paar Impressionen und wie immer: viel Spaß beim Betrachten. Übrigens, auf französisch heißt die Stadt -Aix la Chapelle-  Was für ein Name.



⬆️ Originelles Tagesgericht 😉



  
  

  
  

2 Kommentare zu „Aachen – Stadt Karls des Großen

  1. … „Übrigens, auf französisch heißt die Stadt -Aix la Chapelle- Was für ein Name“

    Stimmt, Detlef, aber ‚Öche‘ gefällt mir auch ganz gut, vor allem zur Fastnachtszeit 🙂

    Schöne Augenblicke, welche du da festgehalten hast.

    Immer noch mit der X-E2 unterwegs oder schon auf die Pro 2 umgestiegen?
    Ich halte nach wie vor meiner verchromten X-T1 die Treue. Dank Fuji“s genialen Update’s gibt“s für mich kein Grund zur Klage. Habe ihr kürzlich eine silbernes 2.0/35 spendiert….macht sich gut und die Abbildungsleistung dieser kleinen Optik ist famos.

    VG nach Marburg,
    Rolf

    1. Hallo Rolf.
      Danke für den netten Kommentar.
      Seit 3 Wochen habe ich sie. Die X-Pro2!!!
      Superkamera mit einer noch besseren Schärfe als die tollen Vorgängermodelle.
      Auch der s/w Modus Acros ist nochmal eine Steigerung! Dazu habe ich jetzt nur noch das 14mm (immer noch mein Traum) und das neue 2.0/35mm (ebenfalls top). Jetzt warte ich noch auf ein kompaktes 23mm, welches im Herbst kommen soll.
      Viele schöne Fotos und viele Grüße aus Marburg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s